Was ist ein Gentleman?

Es ist der Begriff für einen Mann, der auf Grund seiner Geburt oder seines besonderen Charakters in irgendeiner Form aus der sozialen Masse hervorgehoben ist. Aber woran erkennt man heutzutage einen wahren Gentleman? Anbei ein paar Tipps – zum besseren Erkennen oder vielleicht als kleine Anleitung um ein Mann mit Stil zu werden, einer der allerdings auch weiß wann man besser die Regeln brechen sollte.

Outfit und Accessoires
Sauberkeit, gepflegt gekleidet und angenehm duftend ist das A und O. Es bringt rein gar nichts wenn ein ungepflegter behaarter Zeitgenosse in einem Designerteil steckt. Selbstbewusstsein und sich Wohlfühlen in der eigenen Haut, das muss man sich täglich neu erarbeiten. Es bedarf keiner großen finanziellen Mittel, sich gut zu kleiden. Simplizität ist das Zauberwort. Das Auge fürs Detail ist wichtig, um Sachen zu tragen die miteinander harmonieren und zu dir passen. Jedes Outfit soll wie handgefertigt für dich aussehen.

Wichtig ist ein Augenmerk auf Accessoires zu legen. Nein, hier geht’s nicht um die goldene Rolex, aber eine hochwertige Uhr, eine gediegene Geldbörse zeichnet den Mann von Welt aus. Auch die Schuhe sind ein wichtiges Teil zum Gesamtkunstwerk Mann. Sportschuhe gehören wie der Name schon anzeigt am Sportplatz. Möchte ich etwas darstellen, dann sollten auch die Schuhe gepflegt und aus gutem Material sein. Ach ja, noch eins – dicke Goldketten sind nur in einer Branche als Statements zu verstehen…..

Höflichkeit
Präsentiere dich, aber vermeide Flüche und Ausdrücke der Fäkalsprache. Nicht einmal als „Gag“ eingesetzt kannst du damit punkten.
Wir Frauen lieben Männer die zuhören können, und solltest du es nicht können, dann tu wenigst so als ob.

Öffne einer Frau die Türe, lass ihr den Vortritt und hilf ihr aus der Jacke. Mach sie zu deiner Königin, dann wird sie auch deine schelmischen Blicke auf andere Damen mit einem Augenzwinkern hinnehmen. Vergiss nie – Ladies first und dass in jeder Lebenslage!

Bildung
Wissen ist Macht und es macht sehr viel aus wenn du Nichts weißt. Egal welche Vorbildung du bis dato genossen hast, du bist des Lesens mächtig und man kann sich alles anlesen. Als Mann von Welt kennst du die Welt – vollkommen egal ob aus erster, selbsterlebter Hand oder aus Magazinen und Internet. Und ab und an schau dir auch die Tratsch und Klatschberichte an, es ist nicht schlecht auch hier ein klein wenig Bescheid zu wissen wer mit wem und vor allem warum und wann.

Warten können
Egal wo, wobei und wann – lerne dich in der Geduld des Wartens zu üben. Wir Frauen haben einfach ein ganz anderes Zeitgefühl – vergleichbar wenn ihr Männer in einem Baumarkt oder beim Autohändler seid.

Das Wichtigste
Ein Gentleman genießt und schweigt. Auch wenn die sozialen Medien noch so verlockend sein wollen, überlege dir gut was du von dir bloßstellen willst.

 

Schreibe einen Kommentar