Positive Gedanken

Oft erreicht mich eine Anfrage betreffend einer Organisation eines Festes. Im Zuge der Gespräche über das „Wie“, „Wann“ und „Wo“ befinden wir uns sehr schnell in der persönlichen und intimen Sphäre des Miteinanders. Und da wo vor wenigen Minuten noch organisatorische Themen das Hauptaugenmerk auf sich zogen, legt sich der Fokus unbemerkt und still auf persönliche Befindlichkeiten. Und obwohl weder gewollt noch gesucht, befinden wir uns in einem sehr in die Tiefe gehenden Gespräch. Aus diesem Grund schicke ich euch heute einfach ein paar positive Gedanken.

Kurz und prägnant in kleine Sätze gefasst – vielleicht kann sich der eine oder andere einen Nutzen daraus ziehen und gerade seinen – in diesem Moment – Tiefpunkt ein bisschen erhöhen und sich dadurch seinen persönlichen Wert sich selber gegenüber anheben.

Los geht’s….

  • Gute lebensbejahende Gedanken die mich erfreuen sind für mich wichtig
  • Ich nehme die universelle Fülle die mir mein Leben bietet gerne an
  • Ich habe das Recht glücklich zu sein
  • So wie ich bin so ist es gut
  • Ich bin gut
  • Ich will glücklich sein
  • Ich akzeptiere mich so wie ich bin
  • Ich liebe mich und mein Leben
  • Ich akzeptiere und liebe meinen Körper
  • Ich nehme mein Leben an und genieße es
  • Ich habe das Recht auf Liebe
  • Ich bin glücklich
  • Das Universum schaut auf mich zu jederzeit.
  • Ich bin für mich und mein Leben verantwortlich
  • Ich bin wunderbar
  • Ich erschaffe mich täglich neu
  • Meine Gedanken gehören mir und sind absolut frei
  • Mein ganzes Dasein ist ein Genuss und eine Freude
  • Ich gebe auf mich acht
  • Ich darf glücklich sein
  • Ich kann mit mir alleine sein
  • Ich kann die Stille genießen
  • Ich lebe jetzt und hier in der Gegenwart
  • Ich belaste mich nicht mit der Vergangenheit
  • Ich habe Mut
  • Ich nehme mich und meine Anliegen wichtig und ernst
  • Ich bin es wert
  • Ich habe Kraft die Herausforderungen zu meistern
  • Jeder Teil meines Körpers ist voll mit Energie
  • Ich treffe meine Entscheidungen frei und unbelastet
  • Eine meiner Kraftquellen ist die Dankbarkeit für mein Leben
  • Spaß, Leichtigkeit und Freude sind weitere Elemente meiner Kraft
  • Ich mache keine Fehler – ich lerne
  • Ich lasse Gefühle zu
  • Ich bin offen für Argumente und andere Chancen
  • Ich weiß andere Menschen und Dinge wert zu schätzen
  • Ich sage JA zu mir
  • Ich kann das
  • Ich ruhe in mir

 

  • Ich bin ich

 

Freiheit

Schreibe einen Kommentar