Das erste Date

Beginnen wir mal mit dem ersten Schritt in Richtung Traumhochzeit – dem ersten Date! Ich habe da ein paar (manchmal sicherlich auch mit Augenzwinkern) Tipps für euch zusammengestellt. Ideen um die Schmetterlinge im Bauch zu bewahren und nicht den ersten Eindruck mit schlecht gewähltem Outfit zum Bauchweh –Termin verkommen zu lassen.

  • Bleib dir und deiner Linie treu

Modische Experimente sind absolut nichts für das erste Date. Trage Sachen in denen du dich wohl und begehrenswert fühlst – denn genau das wirst du dann auch ausstrahlen. Wobei Wohlfühlkleidung aber auf gar keinen Fall mit Schlabberlook verwechselt werden soll!

  • …aber sei begehrenswert

Das bedeutet nichts anderes als, auch wenn dein absoluter Wohlfühlstyle die zerrissene Jeans mit Jacke im Camouflage Look ist, du dich für dein erstes Date doch ein klein wenig aufbrezeln solltest. Ein femininer Look, ein schöner Ausschnitt der möglicherweise deine Vorzüge betont, eine zarte kuschelige Jacke – all das verführt das Objekt deiner Begierde ins Traumland – und so soll es ja auch sein.

  • sei sexy

Hier kommt es auf die richtige Dosis an. Ein zu freizügiges Outfit beim ersten Date signalisiert möglicherweise der Bereitschaft für einen lockeren One-Night-Stand aber nicht den Beginn des gemeinsamen Wegs zur Traumhochzeit. Wenn schon freizügig und sexy, dann bitte nur entweder Beine oder tiefer Ausschnitt, aber nie beides zugleich.
Ach ja – Rollkragenpullis und halsumschlingende Tücher findet kein Mann sexy – die meisten Männer finden den Nacken und Hals einer Frau besonders anziehend.

  • betone deine Kurven

… und wenn der liebe Gott dir da zu wenig gegeben hat, dann schummle mit taillierten Schnitten und breiten Gürteln um dir eine weiblich-kurvige Silhouette zu zaubern.

  • Schuhe

Alle Männer lieben Frauen auf High Heels – aber nur wenn sie sich auch damit bewegen können. Ein schmerzgeplagtes Gesicht bei vielleicht neu gekauften oder zu hohen ungewohnten Heels wirkt alles andere als begehrenswert. Und bitte keine Ballerina – das ist das mit Abstand am meisten gehasste Schuhwerk in der Männerwelt. Wenn schon flache Schuhe, dann am besten Sneakers oder Loafers.

  • Wo findet das erstes Date statt?

Ganz wichtig – bitte dem Anlass entsprechend kleiden! Beim Picknick auf der grünen Wiese sind Heels und enge Kleider das beste Outfit um das erste Date gleich zum Letzten zu machen. Bei der Einladung zum Abendessen ist der lässige Shabbylook ebenso ein absoluter Fehlgriff!

  • Makeup und Haare

Dezent geschminkt und ein schöner Lippenstift in einem warmen Rotton verführt dein Gegenüber in eine Traumwelt. Maskenhaftes Makeup mit dick getuschten Wimpern könnten möglicherweise nur für eine Nacht als attraktiv wirken. Und genau das wollen wir vermeiden – deswegen – weniger ist mehr!
Das gilt auch bei den Haaren – am liebsten mögen Männer an ihren Partnerinnen lange, offene Haare. Eine Strähne die verspielt ins Gesicht fällt, verführt schnell mal berührt zu werden. Solltest du der Kurzhaartyp sein, dann kompensiere mit weicher weiblicher Kleidung. Gerade beim ersten Date möchte der Mann DER Kerl sein – gib ihm doch die Chance dazu.

  • Zusammengefasst – mit diesen Outfits und Stylings vertreibst du ihn sicher

Ballerina oder auch Plattfuß-Schuhwerk genannt sind genauso abstoßend wie Plateau Schuhe und Birkenstockschlapfen, sowie Uggs.
Schulterpolster in Oberteilen, Tops mit unten angesetzten Schößchen, Haremshosen und Leggings. Die Letzten sind als Caprihosen unter Röcken getragen ein Grund sofort die Flucht anzutreten. Aber auch in glänzender Form oder mit Animalprint können sie jede Hoffnung auf Wiederholung eines Dates zerstören.
Aber auch oversized Mode, Jumpsuits und jeder Art von Animalprint könnte verstörend wirken.

Haarstyling zum Davonlaufen…
Der Dutt steht an allererster Stelle – egal wie er frisiert ist
Der Bubikopf – akkurat geschnittene Kurzhaarfrisur aus den 20ern
Zöpfe jeglicher Art (wenn man nicht am Oktoberfest datet)
Asymmetrisch exakte Haarschnitte
Krepplocken aus den 80ern
bunte auffällige Haarfarben
Stirnbänder die an Alt Hippies erinnern
Der Gel-Look
Glatze

  • Aber damit könntest du punkten

Schulter- und/oder rückenfreie Kleidung
Hotpants – aber nur wenn die Figur dementsprechend ist
Schmale Stiefel mit Absatz, auch Overknees
Halterlose Strümpfe
Hemdblusen (erinnert ein bisschen, wenn die Frau am Morgen danach eines seiner Hemden für den Weg ins Bad trägt)


Na dann steht dem ersten Date nichts mehr im Weg und vielleicht ist gerade Dieses
der Anfang einer schönen Beziehung, die in einer Traumhochzeit enden wird.

Schreibe einen Kommentar