Der Altersunterschied in einer Beziehung

Eure Glückseligkeit ist fast vollkommen – für euch Beide ist der Altersunterschied absolut kein Thema. Nur sieht das euer Umfeld ganz anders. Der Altersunterschied – ein Druck der von außen kommt. Aber nicht nur das Umfeld mischt sich ungefragt ein, auch wildfremde Menschen geben ihren – meist negativen – Kommentar dazu ab. Wobei die Kombination älterer Mann und junge Frau noch eher gesellschaftlich anerkannt wird, als umgekehrt. Im Alltag stößt eine Liebe mit größerem Altersunterschied immer irgendwie auf – warum eigentlich?
Warum sollten gerade solche Beziehungen nicht genauso funktionieren wie alle anderen auch?

Eine Beziehung mit höherem Altersunterschied steht permanent auf der Waage – das Stresspotential kommt von außen – dem Freundeskreis, den Verwandten und auch einfach von Fremden, die alles besser wissen.

Offenheit und Toleranz ist ein wichtiger Punkt in so einer Beziehung.
Schnell kann in der stressgeplagten Realität die eziehung in Frage gestellt werden. Zu schnell keimen die bösen Sticheleien des Umfelds – da ist dann Ehrlichkeit und Toleranz eine standfeste Säule eurer Beziehung. Vergiss nie wie nahe dir dein Partner steht oder stand – lass auch in schlechten Zeiten den bösen Kommentaren keinen Platz zu gedeihen.

Ein großes Problem in Beziehungen mit großem Altersunterschied sind sicherlich die unterschiedlichen Lebensphasen
Möglicherweise ist der eine bereits gesattelt im beruflichen Leben, während der andere am Beginn seines Studiums steht. Die jeweiligen Interessen sind sicherlich sehr unterschiedlich und auch der Freundeskreis ist kaum kompatibel.
Entspannung am Sofa ist für den einen das NonplusUltra, während der andere Partner nur im körperlichen Auspowern sein Relaxen erkennen kann – aber – genau solche Situationen können auch in „gleichaltrigen“ Beziehungen zum Problem werden.

Mehr als jedes andere Paar müsst ihr euch jetzt mit diesen Unterschieden arrangieren und sie jeweils zu akzeptieren lernen und bitte verbiegt euch nicht in Richtung des Partners, um ihm zu gefallen, denn das geht das auf längere Sicht nicht gut.

Habt Vertrauen zueinander uns steht euch Freiräume zu. Aber sichert euch auch wertvolle „Paarzeit“ und verliert euch nie. Gemeinsame Aktivitäten sind das Band zwischen zwei Menschen und dieses sollte mit der Zeit immer fester werden. Sprecht miteinander und erzählt euch eure Sorgen und Nöte, aber teilt auch eure Freuden!

Nur wenn ihr euch auf einen gemeinsamen Lebensentwurf geeinigt habt und diesen auch kommuniziert habt, dann hat eure Liebe mit Altersabstand eine echte Chance. Aber eigentlich ist das genau das Rezept für jede glückliche Beziehung!