Was kann ich für Euch tun ?

  Immer wieder werde ich gefragt, wieso man einen Hochzeitsplaner in seine Hochzeitsvorbereitungen hinzuziehen soll, nun ja, einerseits kann man wirklich alles selber machen, sei es Fliesen legen, tapezieren, Torten backen und und und. Aber Fakt ist, der Profi weiß wie es besser gehen kann, einfacher, effizienter und für den Auftraggeber STRESSFREI ! Und all […]

weiterlesen

Tipps für geladene Hochzeitsgäste

Was tun wenn…. … ich alleine zur Hochzeit eingeladen wurde? Dann darf ich auch keine Begleitung mitbringen! … kein Termin für die standesamtliche Trauung in der Einladung angeführt wurde? Diese findet dann erfahrungsgemäß im kleinsten Kreis statt und ich zähle nicht dazu. … ein Dresscode ausgegeben wurde? Bitte unbedingt einhalten! Aber es gilt trotzdem: die […]

weiterlesen

Der Weg zur perfekten Hochzeit

Es ist immer schwierig an alles zu denken – bei all der Vorfreude auf Ihre Hochzeit, sollten Sie auch in der Planungsphase weiterhin angenehme, entspannende Auszeiten mit Ihrem zukünftigen Ehepartner genießen können. Vergessen Sie nie, SIE zelebrieren Ihren schönsten Tag als Krönung Ihrer großen Liebe. Weshalb dann nicht einfach mich als Hochzeitsplaner zu Ihren Vorbereitungen […]

weiterlesen

Die „Save the date“ Karten

Eigentlich heißt das nichts anderes als sich DAS Datum vorzumerken. Meist werden diese Infos verschickt oder verteilt, wenn man den Hochzeitstermin fixiert hat. Je früher desto besser, denn nur dann können sich wirklich alle Gäste diesen Tag frei nehmen und halten. Es reicht vollkommen, das Datum und natürlich die Namen des Brautpaares mit einem großen […]

weiterlesen

Die Fahrt zur Trauung

Bei den ganzen Vorbereitungen für die Trauung und die anschließende Feier, sollte man auch die Fahrt dorthin passend zelebrieren. Wenn die Möglichkeit des Hochzeitszuges der sich zu Fuß von dem Trauungsort zur Location bewegt, nicht gegeben ist, werden gerne exklusive Autos angemietet. Luxuriöse Sportwagen, Oldtimer oder eine richtige Stretch-Limousine mit tollem Blumenschmuck setzen das Brautpaar […]

weiterlesen

Der Polterabend

Das „Poltern“, ein Wortspiel aus früheren Zeiten, als der Pfarrer in der Kirche von der Kanzel herab das Aufgebot verkündete– er ließ die Namen der Brautleute hinunterpoltern…. Der Polterabend ist sicherlich einer der ältesten Hochzeitsbräuche und noch immer weit verbreitet. Aus alten Überlieferungen ist bekannt, dass bereits im 16. Jhdt. Freunde des Hochzeitpaares lärmend durchs […]

weiterlesen